Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Aktivurlaub im Allgäu

Raus an die frische Luft, sich bewegen, Herz- und Kreislauf in Schwung bringen und sich danach so richtig gut fühlen. Immer mehr Menschen erkennen, dass ein Aktivurlaub für die Gesundheit viel besser ist, als zwei Wochen nur in einem Liegestuhl am Strand zu liegen. Bewegung ist gesund – vor allem und auch im Urlaub. Inmitten einer wunderschönen Natur fällt das natürlich noch leichter. Deshalb ist das Allgäu ein ganz besonderer Tipp für alle, die nach der passenden Region für einen Aktivurlaub suchen. Von Wandern über Biken bis Joggen oder Walken – hier können sich Aktivurlauber so richtig austoben!

Fit bleiben und sich gut fühlen

© sad dogg design - Fotolia.com

© sad dogg design – Fotolia.com

Ein Tipp für alle, die sich auf die Suche nach dem perfekten Aktivurlaub im Allgäu machen, ist der Ort Oberstaufen. Die Region hat sich als Gesundheitsstandort längst etabliert. Viele Hotels haben sich auf das Thema Gesundheit und Bewegung spezialisiert und machen den Gästen passende Angebote. Ein ganz besonderer Tipp ist hier das Hotel Rosenalp in Oberstaufen. Hier finden bewegungsfreudige Besucher ganz besonders spannende Angebote. So gibt es im Rosenalp unter anderem die Möglichkeit, einen Personal Coach für ein ganz individuelles Training zu buchen. Dieser Coach berät bei der Auswahl der richtigen Sportart. Er zeigt, wie Übungen richtig ausgeführt werden und wie viele Wiederholungen man absolvieren sollte. Und er motiviert jeden, das Meiste aus sich heraus zu holen. Solche ein privater Coach kann Neulingen bei der Einführung in einen Sport super helfen, ist aber auch geeignet für solche, die einen Sport schon länger ausüben. Denn er kann neue Anregungen für das gewohnte Training geben, Abläufe verbessern und anspornen, sich noch mehr zu steigern. Zudem stellt er ein Sportprogramm zusammen, das ganz genau den Wünschen und Zielen des Einzelnen entspricht – perfekt!

Kraft und Ausdauer schulen

Im Rosenalp steht den Gästen ein großzügiges Fitness-Center zur Verfügung. Die Laufbänder, Spinning-Räder und die Stepper sind auf dem neusten Stand und helfen, Herz- und Kreislauf in Schwung zu bringen sowie den Körper zu kräftigen.

Wer auch im Urlaub sportlich den Golf-Schläger schwingen möchte, ist hier ebenfalls richtig. Fünf Golfplätze finden sich in der Nähe des Hotels, die Vergünstigungen für Hotelgäste anbieten.

Neben den Möglichkeiten zu Fitness-Checks und gezieltem Herz-Kreislauf-Training hat das Hotel aber auch Entspannungsangebote im Programm – das rundet einen perfekten Aktivurlaub ab! Mehr Informationen zum Aktivurlaub im Allgäu gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*