Motivation
Schreibe einen Kommentar

Ein erfolgreiches Leben ist einfach

In diesem Moment hast du die Gelegenheit, dein Leben von Grund auf zu analysieren. Wo befindest du dich gerade und wo möchtest du in der Zukunft sein? Jetzt hast du die Chance, einen genauen Blick darauf zu werfen, was du wirklich in deinem Leben machen möchtest. Vielleicht hast du dich bisher noch nicht getraut, einen auf deinen wahren Wünschen basierenden Weg einzuschlagen. Du hast dich bisher vielleicht einfach nur ziellos treiben lassen. Dann ist das jetzt deine Chance.

Bevor du wissen kannst, wie du deine Ziele erreichst, musst du wissen, was deine Ziele sind. Du musst spezifische Ziele haben. Es reicht nicht, zu sagen: „Ich werde reich sein.“ Du musst “reich sein” definieren und zwar in nackten Zahlen:
•    Ich werde jährlich 200.000 EUR verdienen.
•    Ich werde jährlich 500.000 EUR verdienen.
•    Wenn ich in Rente gehe, werde ich 1 Million auf dem Konto haben.

Das Gleiche gilt, wenn es dein Ziel ist, eine eigene Firma zu haben. Was für eine Firma?
Oder: “Ich möchte einen neuen Sportwagen.“ Von welcher Marke, welches Modell und  welche Farbe soll dieser Sportwagen haben?

Du musst spezifisch sein. Bist du nicht spezifisch, hast du kein klares Ziel.

© Trueffelpix - Fotolia.com

© Trueffelpix – Fotolia.com

Sei so genau wie nur irgend möglich. Statt eines Sportwagens möchtest du einen Jaguar, einen chromefarbenen 5.3 V12 1979 XJS. Was auch immer du planst, behalte das im Hinterkopf: Was du dir auch ausdenkst und woran du auch glauben magst, du kannst es erreichen. Es gibt keine Grenzen!Möchtest du deine Träume wahr werden lassen und deine Ziele erreichen? Und ich meine: sie WIRKLICH erreichen?

Vielleicht denkst du gerade: „Ich weiß aber nicht, welche Ziele ich mir setzen soll.“ Kein Problem. Ich habe eine Lösung für dein Problem.

Ich möchte, dass du dir deiner wahren Wünsche kristallklar wirst. Ich möchte, dass du dich dich deinen Zielen verschreibst und deine Energie auf sie fokussierst. Sogar die simpelste Form des Ziele-Setzens kann dir dabei helfen, die Dinge zu erreichen, die du dir von deiner Karriere und deinem Leben erwartest. Ziele zu setzen kann und wird dich von einem banalen, orientierungslosen Leben befreien.

Also setz dich hin und schreib alles auf, das du in deinem Leben haben, erreichen und erleben möchtest, bis hin zu deinem letzten Atemzug. Das sind deine ultimativen Ziele.
Jetzt schreib alles auf, das du in den nächsten 10 Jahren haben, erreichen und erleben möchtest. Das sind deine langfristigen Ziele.

Und jetzt das Gleiche für die nächsten 5 Jahre. Das sind deine mittelfristigen Ziele. Und das Gleiche noch einmal für das kommende Jahr. Das sind dann deine kurzfristigen Ziele.
Du wirst deine ultimativen Ziele niemals erreichen, wenn es Träume bleiben und du keine kurzfristigen Ziele hast, die deine Träume Realität werden lassen. Das ist etwas, das so viele Menschen falsch machen. Du musst dir Ziele auf einer täglichen, wöchentlichen und jährlichen Basis setzen, um deine langfristigen Ziele zu erreichen.

Der Grund dafür, sich zu Ziele zu setzen, ist simpel. Ohne Ziele driftest du nur dahin. Menschen driften in unerfüllte Beziehungen, unbefriedigende und schlecht bezahlte Jobs und sie verbringen ihr Leben damit, auf die wenigen erfolgreichen zu schauen und sich zu wundern, wie die das wohl angestellt haben.

Selbst auf dem einfachsten Level ist es möglich, sich nur Ziele für genau einen Tag zu setzen und dadurch trotzdem mehr zu erreichen, als du es je für möglich gehalten hast. Das Ganze passiert in Form einer einfachen „To do“-Liste, auf der du alle Dinge auflistest, die erledigt werden müssen und die du abhakst, sobald du sie erledigt hast.

Sich Ziele zu setzen, ist in erster Linie eine Technik, die dir hilft, deine Schritte so zu gestalten, dass du die Ziele erreichst. Der Prozess des Ziele-Setzens erlaubt dir, deinen Weg im Leben selbst zu bestimmen. Wenn du weißt, was du erreichen möchtest, weißt du, worauf du dich konzentrieren musst, worin du dich verbessern solltest und welche anderen Dinge nur reine Zeitverschwendung sind und dir nicht weiterhelfen.

Ziele setzen gibt dir die nötige Langzeit-Vision und die Kurzzeit-Motivation. Es hilft dir, deine persönliche Entwicklung und die deiner Fertigkeiten bzw. deines Wissens in der richtigen Bahn zu halten und deine Ressourcen zu organisieren.

Indem du klar umrissene, klar definierte Ziele setzt, kannst du deinen Erfolg messbar machen und stolz auf deine Errungenschaften sein. Du überlässt dich nicht dem Prinzip Rockstar – durch Zufall eines Tages entdeckt und reich und berühmt zu werden -, sondern gibst dir selbst dem Weg vor.

Ein erfolgreiches Leben ist einfach. Schau dich um. Es ist nicht schwer, in dieser Welt seinen Weg zu gehen. Du musst nur die Initiative ergreifen und dir darüber klar werden, was du erreichen möchtest. Und dann TU ES!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*