Apps für das Smartphone
Schreibe einen Kommentar

Endomondo

Tracking mit Endomondo

Mit Endomondo hat eine dänische Gruppe eine App für Smartphones entwickelt, mit welcher man seine Lauf- oder Fahrradstrecken aufzeichnen und anschließend auswerten kann. Endomondo kommt in einer kostenfreien und einer kostenpflichtigen Version daher. Für die Pro-Version sind 3,–Euro zu investieren.Dem Sportler stehen auf dem Smartphone die Dauer, Distanz, Geschwindigkeit und der Kalorienverbrauch zur Verfügung. Die Felder auf dem Bildschirm können vom Sportler beliebig angepasst werden.

Welche Funktionen bietet Endomondo?

Endomondo kann auf fast allen Smartphones laufen und erfüllt schon in der Basisfunktion viele Punkte, die man für eine erfolgreiche Auswertung der Strecke benötigt. Hierzu gehören:

  • GPS-Realtime-Tracking von Sportarten, wie Laufen, Fahrradfahren, Ski fahren
  • Online Community
  • Sprachausgabe für Audio Coaching
  • Eine Verknüpfungsmöglichkeit zu sozialen Medien zum Teilen
  • Die Messung der Herzfrequenz, hierfür sind spezielle weitere Geräte notwendig
  • Eine Historie von absolvierten Läufen mit Statistik-Auswertung
  • Kartenansicht für den Streckenverlauf
  • Es kann ein Distanz-Ziel gesetzt werden
  • Manuelle Erfassung von sportlichen Aktivitäten
  • Routenfinder
  • Countdown
  • Steuerung der Musik über Kopfhörer
  • Musik

Was kann die Pro-Version von Endomondo?

@endomondo.com

@endomondo.com

Neben den Basisfunktionen kann in der Pro-Version noch eine zusätzliche Erweiterung um die folgenden Funktionen erfolgen:

  • Intervalltraining
  • Persönliche Trainingspläne, die erstellt und angepasst werden können
  • Verbesserte Auswertung der absolvierten Läufe inkl. Statistik und Grafik
  • Übersicht der Herzfrequenzbereiche: In der Statistik kann man sehen, wie lange man in welchem Herzfrequenzbereich trainiert hat
  • Eine „Lauf gegen dich selbst“-Funktion
  • Wetter: Aktuelle Wetterdaten wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Wind werden angezeigt.
  • Zeit-Ziel: Setzen Sie sich selbst eine Zeitgrenze
  • Kalorienziel: Setzen Sie sich ein Kalorienziel
  • LowPower-Modus: Die Batterie wird geschont, wenn die Energie zur Neige geht
  • Werbefrei
  • Schrittzähler

Erweiterung der Funktionen

Grundsätzlich kann Endomondo mit weiteren Geräten, wie zum Beispiel einem Herzfrequenzmesser, gekoppelt werden. So arbeitet mit Endomondo mit Polar, Zephyr, Garmin, Wahoo und Timex zusammen um nur einige zu nennen. Über die Internetseite von Endomondo können solche Zusatzgeräte direkt erworben werden. Weiterhin gibt es dort Sportkleidung.

Betriebssysteme

Endomondo arbeitet auf fast allen Smartphones und kann über die entsprechenden App-Shops heruntergeladen werden. Es läuft zum Beispiel auf Android, Apple, BlackBerry, Windowsmobile und Symbian.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*