Freizeitsport
Schreibe einen Kommentar

Tanzen

Tanzen

Tanzen ist ein sehr abwechslungsreicher Sport und kann im Freizeit- als auch im Leistungssportbereich betrieben werden. Es gibt die Standardtänze wie z.B. Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Tango, Slowfox und Quickstep und den Latainamerikanischen Tänzen wie Samba, Rumba, Cha-Cha-Cha, Paso doble und Jive, unterschieden. Weiterhin gibt Tänze wie Rock`n`Roll, Mambo, Bolero und Stepp.

Bevor dieser Sport effektiv und gesundheitsfördernd betrieben werden kann, müssen die Tanztechnik mit allen Schrittfolgen erlernt werden. Durch das Tanzen wird die Körperhaltung gefördert. Es kann auch bei Rücken- und Gelenkbeschwerden ausgeübt werden. Je nach Tanzstil tritt eine Verbesserung der Ausdauer ein. Die Umsetzung der Tanzschritte im vorgegebenen Rhythmus erfordert Beweglichkeit und Konzentration.

Das Tanzen hat ein geringes Verletzungsrisiko. Durch die aufrechte Körperhaltung kann es zu einer Verspannung der Rückenmuskulatur und Wirbelblockierungen kommen. Ein entsprechendes Rückentraining kann hier hilfreich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*