Diät
Schreibe einen Kommentar

Diät – Fast Food und Süßstoff

So eine Diät ist schon echt gemein. Man muss auf viele Sachen verzichten und ist häufig den Versuchungen ausgesetzt. Wenn Freunde oder Familie Sie mit in ein Fast-Food-Restaurant schleifen möchten, oder Sie Ihren Kaffee eigentlich immer mit Süßstoff trinken.

Wie sieht es mit Fast Food aus bei einer Diät?

Gesund Leben © Trueffelpix – Fotolia.com

Gesund Leben © Trueffelpix – Fotolia.com

Auch wenn häufig das Fast Food schuld ist am Diät-Grund, dem Übergewicht, ist es durchaus möglich auch innerhalb einer Diät Fast Food zu essen. Nur eine Sache dürfen Sie im Fast-Food-Restaurant nicht tun: Vermeiden Sie die XL-Portionen und Sparmenüs. Klar, es ist häufig günstiger wenn man das ganze im Menü ist. Aber hören Sie auf, wenn Sie satt sind? Häufig wird alles aufgegessen. Somit kann ein normaler Mensch schon einmal mit so einem Menü über 1000 Kalorien, mal ausgeschrieben: EINTAUSEND KALORIEN im Fast-Food-Restaurant konsumieren.

Problematisch sind auch die Transfette, die in den industriell hergestellten Burgern und Pommes enthalten sind. Daher sollte man es hier echt nicht übertreiben. Wenn Sie also unbedingt in ein Fast-Food-Restaurant möchten, dann bestellen Sie nur eine kleine Portion. Hat man dann immer noch Hunger, kann man sich noch etwas holen. Aber vorher sollte man noch ca. 20 Minuten damit warten, da die Sättigung langsam einsetzt.

Noch gesünder ist es, wenn man sich im Supermarkt die Zutaten für seinen eigenen Hamburger zusammenstellt und diesen zu Hause selbst zubereitet. Dann haben Sie einen frischen Burger und wissen genau wieviele Kalorien dort enthalten sind.

Darf man Zucker durch Süßstoff ersetzen?

Vom Süßstoff wird die Verdauung gestört und die Nährstoffverteilung im Körper durcheinander gebracht. Dadurch, dass der Körper aufgrund dessen nicht mehr die Nährstoffe richtig verwerten kann, verlangt er nach immer mehr. Die Versuchung wird dann immer größer und irgendwann gibt man dem Hunger nach und nimmt mehr Kalorien zu sich, als man eigentlich sollte. Daher sollten man Süßstoff meiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*