Monate: März 2016

Messe FIBO in Köln – Fitness, Wellness, Gesundheit

In Köln findet demnächst wieder die internationale Leitmesse in Sachen Fitness, Wellness und Gesundheit statt. Bei der FIBO präsentieren mehr als 720 Aussteller die neuesten Trends rund um das Thema Gesundheit. Die Messe dauert vom 7. bis zum 10. April und bietet den Besuchern neben einer großen Vielfalt an Ausstellern auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Insomnie in der Popkultur

Schlaflosigkeit ist eine oft in Büchern oder Filmen dargestellte Störung. Ein bekanntes Beispiel ist „Schlaflos“ von Stephen King. Ein weiteres berühmtes Beispiel ist der Film „Taxi Driver“ mit Robert de Niro. Es gibt mindestens 28 Songs zur Schlaflosigkeit, z.B. von Vanessa Carlton, Green Day, Radio Head, und Tenacious D. Ein sehr bekannter Film, der auf einer Erzählung von Chuck Palahniuk basiert, ist Fight Club mit Brad Pitt und Edward Norton. In diesem Film leidet eine der Hauptfiguren unter manischer Schlaflosigkeit. Aus Sicht der Popkultur scheint das die häufigste Form von Schlaflosigkeit zu sein. Die meisten Menschen realisieren gar nicht, dass das für die Betroffenen ein Problem ist. Schlaflosigkeit kann das Immunsystem schwächen und damit zu häufigen Erkältungen führen. Fehlende Erholung kann zu ernsten Orientierungsproblemen führen, weil der Körper sich nicht regenerieren konnte. In einigen Coffee-Shops wurde schon Vivarin unter der Hand verkauft. Eine Vivarin entspricht ungefähr 2 Tassen Kaffee und scheint damit für Leute mit Schlafmangel wie Nachtschichter, Studenten im Prüfungsstress oder nach langen Partys die Lösung aller Probleme zu sein. Aber Vivarin ist keine …

Insomnie – die häufigste Schlafstörung

Insomnie ist die häufigste Schlafstörung und betrifft ca. 3 % der Bevölkerung. Dabei wird unterschieden, wie lange die Schlafstörung schon besteht. Vorübergehende Insomnie dauert nur wenige Tage, die kurzzeitige Insomnie dauert einige Wochen und die chronische Formdeutlich länger als 3 Wochen. Außerdem kann sie in primäre und sekundäre Insomnie unterteilt werden. Vorübergehende Insomnie Vorübergehende Insomnie erleben sehr viele Menschen mindestens einmal im Laufe ihres Lebens. Sie kann durch Stress, wie z. B. durch Angst vor der Schule oder Krankheiten in der Familie ausgelöst werden. Manchmal führt auch eine Störung des kardanischen Zyklus zu vorübergehender Insomnie. Beispiele sind Jetlag oder Schichtarbeit. Die vorübergehende Insomnie verschwindet mit ihrer Ursache. Kurzzeitige Insomnie hat meist die gleichen Ursachen wie vorübergehende Insomnie. Wenn aber der Zyklus der Schlafstörungen nicht durchbrochen werden kann, dann kann die Insomnie chronisch werden. Primäre Insomnie Primäre Insomnie entwickelt sich ohne äußere Ursache. Mitunter beginnt sie schon im frühen Kindesalter. Oft resultiert sie in einem erhöhten Stoffwechsel oder einem überaktiven Nervensystem. Sekundäre Insomnie ist die direkte Folge einer anderen Ursache. Sie kann von Krankheiten, Medikamenten, Drogen …

Hypersomie

Die meisten Menschen bemerken überhaupt nicht, dass sie verschlafen, wenn sie unter Hypersomie leiden. Hypersomie kann sowohl durch überlangen Nachtschlaf als auch durch ausgedehntes Schlafen am Tag gekennzeichnet sein. Dabei ist nicht der normale kurze Mittagsschlaf gemeint, sondern Schlaf zu völlig unpassenden Gelegenheiten, wie z.B. während der Arbeit, während es Essens oder auch mitten in einem Gespräch.

Tipps für Sportbekleidung in der kalten Jahreszeit

Auch wenn im Frühling tagsüber die Sonne scheint: morgens und abends ist es noch lange dunkel und dementsprechend kühler. Gerade die Wintermonate bergen für Sportler gesundheitliche Risiken. Wer zum Beispiel in der dunklen Jahreszeit läuft, sollte auf eine reflektierende Garderobe achten, denn nicht immer befinden sich die Laufwege entlang beleuchteter Straßen.

Fitnessstudio zuhause: Tipps für den Kauf von Fitnessgeräten

Flexibles Training, keine Gebühren und keine Wartezeit – ein Fitnessstudio in den eigenen vier Wänden hat viele Vorteile. Doch bevor die Trainingsstunden starten können, geht es an die Anschaffung der Fitnessgeräte. Bei regelmäßiger Nutzung lohnt sich die Investition auf jeden Fall! Doch welche Punkte sollte man beim Kauf von Fitness-Equipment beachten?